Ihr Standort:  Unser Team 

Unser Team:

Unser Team zeichnet sich durch Vielfalt aus. Es besteht aus unterschiedlichen Charakteren mit verschiedensten Erfahrungen und Professionen.
Durch Seminare und Fortbildungen halten wir uns auf dem aktuellen Stand.
Uns alle eint das Anliegen, die Kinder mit ihren Familien vertrauensvoll auf ihrem Weg zu begleiten.

Rafaela Ohlmeier

Pädagogische Leitung

Seit 01.06.2019 arbeite ich als pädagogische Leitung in Bullerbü. Ein unglaublich spannender, intensiver, abwechslungsreicher, aber auch für mich sehr erfüllender Job.

Der Bereich der Verwaltung nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Für mich steht aber stets unser pädagogischer Auftrag im Vordergrund. Darunter verstehe ich Verantwortung für die uns anvertrauten Kinder zu übernehmen und eine Umgebung zu schaffen, die es jedem Kind ermöglicht, sich in seiner Entwicklung bestmöglich zu entfalten. Mit Freude und Entschlossenheit mache ich mich gemeinsam mit meinem Team auf den Weg. Bei uns sollen sich alle wohlfühlen....Kinder, Eltern, Mitarbeiter, sowie alle Besucher unserer Kita. Wichtig als Basis sollen die kleinen Dinge des Lebens wie Freundlichkeit, gegenseitige Wertschätzung, Toleranz und ein respektvolles Miteinander sein.

Martin Ebel

stellvertretende päd. Leitung
Erzieher 
Gruppe Waldzwerge

Seit 2007 arbeite ich in Bullerbü und aktuell bei den Waldzwergen. Ich bin mit den Kindern gerne in Bewegung. Der Wald ist mein Lieblingslernort. An der frischen Luft ergeben sich immer neue Situationen, die den Kindern praktisches Erleben ermöglichen. Dadurch erfahren sie ökologische Zusammenhänge in Wald und Natur ganz nebenbei aber auch aktiv forschend, lernen und verinnerlichen.

2019 bin ich dem Führungsteam als stellvertretende Leitung beigetreten.

Nach oben

Gruppe: Waldzwerge

Natascha Fichtel

Erzieherin 
Gruppe Waldzwerge

Ich arbeite seit Dezember 1999 in Bullerbü. Es macht mir großen Spaß mit Kindern die Natur zu erforschen, Bewegungsräume zu schaffen und gemeinsam zu experimentieren. Mein Ziel ist es den Kindern ihre große Lernfreude zu erhalten.

Martin Ebel

stellvertretende päd. Leitung
Erzieher 
Gruppe Waldzwerge

Seit 2007 arbeite ich in Bullerbü und aktuell bei den Waldzwergen. Ich bin mit den Kindern gerne in Bewegung. Der Wald ist mein Lieblingslernort. An der frischen Luft ergeben sich immer neue Situationen, die den Kindern praktisches Erleben ermöglichen. Dadurch erfahren sie ökologische Zusammenhänge in Wald und Natur ganz nebenbei aber auch aktiv forschend, lernen und verinnerlichen.

2019 bin ich dem Führungsteam als stellvertretende Leitung beigetreten.

Sonja da Silva Coelho

Heilerziehungspflegerin
Gruppe Waldzwerge

Seit August 2023 bin ich ein Teil des Bullerbü-Teams.
Ich bin gerne mit Kindern in der Natur, da es dort Vieles gibt, an denen sich die Kinder austesten können und ihre Körperwahrnehmung stärken können.
Außerdem male und bastel ich gerne mit ihnen. Es ist schön zu sehen, wie die Kinder sich über ihre Ergebnisse freuen.

Anna Lena Knippschild

Sozialpädagogin
Gruppe Waldzwerge

Nachdem ich mein duales Studium im Bereich Sozialpädagogik und Management abgeschlossen habe, bin ich seit April 2023 als Fachkraft in der Waldgruppe. Ich bin gerne kreativ und backe mit den Kindern. Häufig probieren wir neue Rezepte aus. Meine Hündin Maila begleitet uns gelegentlich. Mir macht es Spaß bei den Kindern das Interesse für Tiere und zu wecken und ihnen den richtigen Umgang nahe zu bringen.

Maila

Gruppe Waldzwerge

Ich bin ein Tibet-Terrier Mädchen und freue mich die Waldzwerge gelegentlich auf ihren Abenteuern in den Wald zu begleiten.

Nach oben

Gruppe: Nordhof

Inga Kleine Herzbruch

Erzieherin & Kinderpflegerin
Gruppe Nordhof

Seit August 2001 arbeite ich in der Kita Bullerbü. In der Zeit durfte ich in allen Gruppen der Einrichtung Erfahrungen sammeln. Es macht mir immer wieder eine große Freude, Kinder und dessen Familien ein Stück auf ihrem Weg zu begleiten. Mit ihnen schöne Dinge zu erleben und auch einiges für ihr weiteres Leben mitgeben zu können. Besonders mit den Kindern Zeit zu verbringen, zu experimentieren und sie in verschiedenen Angeboten zu fordern und fördern.

Klara Jessen

Erzieherin
Gruppe Nordhof

Seit dem 01.01.2023 arbeite ich in Bullerbü im Nordhof. Ich liebe es mit den Kindern jeden Tag aufs Neue zu gestalten und sie durch ihren Alltag zu begleiten. Dabei finde ich es sehr wichtig die Neugierde der Kinder und ihre Lernfreude immer wieder zu unterstützen und zu fördern. Am liebsten in Gesprächen, beim lesen von Bilderbüchern oder in Singkreisen und mit Bewegungsspielen. Wichtig ist mir immer die Freude der Kinder dabei. 

Julia Bründer

Erzieherin 
Gruppe Nordhof

Seit September 2011 bin ich Vollzeit ein Teil der Bullerbü Gemeinschaft. Am Liebsten bin ich mit den Kindern in der Natur unterwegs und erkunde mit ihnen die Flora und Fauna in der heimischen Umgebung. Ich möchte ihnen dabei mit Kreativität und Freude einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt vermitteln.

Alina Olbrich

Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin
Gruppe Nordhof

Seit August 2021 verbringe ich den Praxisteil meiner Ausbildung im Südhof. Jeder Tag in Bullerbü ist spannend und aufregend. Mit den Kindern gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen und für das Leben zu lernen, ist für mich die schönste Aufgabe, die es wohl geben kann.

Nach oben

Gruppe: Südhof

Susanne Ulrich

Erzieherin U3 Fachkraft
Gruppe Südhof

Seit 2018 arbeite ich in Bullerbü. Ich arbeite gerne mit den Kindern kreativ. Vom Matschen mit Schaum bis zum Bearbeiten eines Bildes ist alles dabei. Wichtig ist mir den Kindern neue Sinneseindrücke zu verschaffen.

Britta Kluba

Erzieherin & Fachkraft für Sprachförderung 
Gruppe Südhof

Die Gruppe „Südhof“ ist seit über 20 Jahren mein zweites Zuhause. Am liebsten singe ich mit den Kindern, gestalte den Morgenkreis und beobachte mit Begeisterung, wie sich aus Lauten Wörter und aus Wörtern Sätze entwickeln. Eine sprachfreudige Umgebung zu schaffen, ist mir dabei besonders wichtig.

Fanziska Koch

Erzieherin
Gruppe Südhof

Seit Januar 2023 arbeite ich in Bullerbü im Südhof. Im Sommer 2022 habe ich meine Ausbildung zur Erzieherin abgeschlossen. Ich freue mich sehr in einer Kita zu arbeiten in der Naturerlebnisse einen hohen Stellenwert haben, da ich es wichtig finde dass Kinder schon früh die Natur und unsere Umwelt kennenlernen. In meiner pädagogischen Arbeit ist es mir wichtig auf Augenhöhe mit den Kindern zu interagieren und jedem Kind das Gefühl zu geben gehört zu werden.

Lara Graupner 

Praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin
Gruppe Südhof

Seit August 2022 bin ich Teil des Bullerbü-Teams. Ich freue mich darauf mit den Kindern zu lesen, malen und sie individuell zu unterstützen.

Nach oben

Gruppenübergreifend

Susi Fenske

Alltagshelferin und Köchin

Seit Dezember 2021 unterstützte ich den Nordhof. Seit Januar 2023 arbeite ich gruppenübergreifend. Ich bin gelernte Konditorin und habe eine Ausbildung zur Kindertagespflegemutter. Ich bin gern kreativ, koche und backe mit Leidenschaft. Es macht mir riesigen Spaß mit Kindern zu backen, basteln, singen und zu spielen.

Nina Mendelsohn

Verwaltungsfachangestellte und Köchin

Was in 2016 als Aushilfslösung in der Küche begann, erfreut mich seitdem jeden Tag! Frisch, gesund und kindgerecht koche ich für die Kinder und unterstütze außerdem seit Anfang 2023 die pädagogische Leitung und den Vorstand bei der administrativen Arbeit. 

Dorothee Beck-Maley

Alltagshelferin

ch heiße Dorothee, bin Quereinsteigerin und seit September 2023 als Alltagshelferin in Bullerbü tätig. Zur Zeit unterstütze ich das Nordhof-Team. Ich mag das Leben mit den Kindern und meinen Kollegen. Ich genieße die vielen schönen Momente mit ihnen und bekomme immer mehr Einblick in die vielfältigen Aufgabenbereiche des Erzieherberufes. Jeder Tag ist anders und das gefällt mir so gut, dass ich ab August 2024 meine PIA Ausbildung hier in Bullerbü absolvieren werde.
„Ein Kinderlächeln kann so erfüllend sein“.

Stefanie Schulte

Dipl. Heilpädagogin

Ich heiße Stefanie Schulte, bin Diplom Heilpädagogin, Tanztherapeutin und Erzieherin. Mir liegt die Begegnung von Kindern mit der Natur sehr am Herzen. Daher freue ich mich in Bullerbü arbeiten zu dürfen. Hier bestehen seit der Gründung die besten Vorraussetzungen naturerlebnispädagogische Elemente umzusetzen. Große Freude habe ich an kreativen Bewegungsangeboten, die sich an Impulsen und Bedürfnissen der Kinder orientieren. Als Heilpädagogin kann ich Kinder mit besonderem Förderbedarf unterstützen.

Nach oben