Unser Haus

Unsere Einrichtung befindet sich in einem 1930 erbauten Wohnhaus, das 1993 zu einer Kindertagesstätte umgebaut wurde. Die Gruppenräume der „Südhof-„ Gruppe (U3-Gruppe) befinden sich im Erdgeschoss, die Räume der Nordhof-Gruppe belegen die 1. Etage. Im Keller verfügen die Waldzwerge über 2 Räume („Räuberhöhle“), die sie bei Bedarf (z.B. Unwetter) nutzen können. Diese Räume werden auch für besondere Angebote oder AGs verwendet, z.B. Tanzen, Werken, Theaterspielen. Im 2. Obergeschoss befinden sich die Küche, das Büro und ein Besprechungszimmer.

Außengelände

Unser Außengelände ist ein um das Haus liegendes ca. 100 qm großes Gelände. Von jedem Gruppenraum und vom Souterrain aus führen Türen direkt nach draußen. Auf dem Außengelände gibt es diverse Spielmöglichkeiten für die Kinder. Neben einem großen Kletterturm mit Rutsche, der gleichzeitig für die „Nordhof“- Gruppe der Zugang zum Außengelände ist, bieten zwei große Sandkästen Platz zum Spielen und Toben. Neben einem Spielhäuschen befindet sich im vorderen Bereich ein kleiner Kletterturm mit Wasserpumpe und Wassertischen, der bei schönem Wetter die Kinder zum Matschen und Planschen einlädt. Im hinteren Teil ist ein Holzkaufladen fest in das Außengelände integriert und bietet die Möglichkeit für Rollenspiele

 

Im Sommer wird auch ein Planschbecken aufgebaut. In unserem Außengelände dürfen die Kinder auch mit Stöcken, Steinen und anderen Naturmaterialien spielen. Das Matschbecken bietet ihnen die Möglichkeit, selber etwas nach eigener Phantasie kreativ zu gestalten. Die Kinder können selber etwas bewegen und verändern. Ins Spielhäuschen und auf den Kletterturm können sich die Kinder zurückziehen und Rollenspiele veranstalten. Im Frühling werden Blumentöpfe und kleine Beete bepflanzt. Zur Information der Eltern befindet sich im Außenbereich ein Glasschaukasten für die „Waldzwerge“- Gruppe.

Unsere Kindertagesstätte liegt in einem ruhigen Wohngebiet am Rand von Niedersprockhövel. In unmittelbarer Nähe stehen uns mehrere Spielplätze, Waldgebiete und Wanderwege zur Verfügung, die wir für die „Waldwoche“ und verschiedenste Unternehmungen nutzen.

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kiga-bullerbue.de/?page_id=41